„Best of Houzz 2016“-Award geht an Chic24 26.01.2016 13:16

 „Best of Houzz 2016“-Award geht an Chic24

Die Houzz-Community mit mehr als 35 Millionen Nutzern kürt die diesjährigen deutschen und internationalen Top-Experten in puncto Design, Fotografie und Kundenzufriedenheit

BERLIN, Deutschland - 26. Januar 2016 – chic24 wurde in der Kategorie „Design & Kundenzufriedenheit“ der „Best of Houzz 2016“-Award von Houzz verliehen –  die weltweit führende Plattform für Interior Design, Architektur und Wohnen. Chic24 der Einrichter für Möbeln und Lampen im Vintage Stil und seit über 6 Jahren im Onlinehandel tätig wurde aus über einer Million aktiven Einrichtungs-, Design- und Architekturexperten weltweit  als einer der Gewinner ausgewählt – und zwar von der Houzz-Community, über 35 Millionen Nutzern im Monat.

Der „Best of Houzz“-Award wird in zwei Kategorien vergeben: „Design“ und „Kundenzufriedenheit“. Der Award in der Kategorie „Design“ wird Experten verliehen, deren Projekte und Gestaltung besonders viel Aufmerksamkeit von der Houzz-Community erhalten haben. Die Kriterien in der Kategorie „Kundenzufriedenheit“ setzen sich aus verschiedenen Faktoren zusammen – darunter aus der Anzahl und Qualität der Kundenbewertungen, die ein Experte im Jahr 2015 erhalten hat. Bei Gewinnern des Awards wird im Experten-Profil automatisch das „Best of Houzz“-Badge platziert. Für die Houzz-Community ist dieses Badge ein gutes Signal, denn es bescheinigt das Engagement sowie die erstklassige Arbeit der Experten. Die Badges unterstützen Nutzer dabei, die besten Architekten, Interior-Designer und viele weitere Experten auf Houzz zu finden – sowohl lokal als auch weltweit.

„Die Zeit des individuellen Wohnens hat begonnen“- chic24

„Auf Houzz können Bauherren die besten Einrichtungs-, Design- und Architekturexperten finden, indem sie von dem Komplettpaket profitieren, das ihnen bei uns geboten wird. Wohn- und Designinteressierte können bei uns den für Sie passenden Experten, die richtigen Produkte und viel Inspiration finden, um sich ihren Wohntraum zu erfüllen“, sagt Roman Rochel, Geschäftsführer von Houzz Deutschland. „Unsere aktive Community aus Designinteressierten hat gesprochen und wir freuen uns sehr, Chic24 zu unseren „Best of“-Experten zählen zu dürfen.“

Folgen Sie doch gleich http://www.houzz.de/pro/chic24/chic24 auf Houzz.

Über Chic24

„Der Traum vom Wohnen“ bei chic24 entdecken Sie den Zauber aus längst vergangenen Zeiten im mediterranen und altenglischen Landhaus Stil. Mediterrane Vintage Möbel, Industrie Design Lampen und Wohnaccessoires im Factory Stil wie aus dem Leben unserer Großeltern, die eine wunderschöne Zeit damit hatten. Ein persönliches Wohnambiente lässt sich nicht mit Systemmöbeln von der Stange erzeugen, sondern entsteht aus dem Zusammenspiel von Stilsicherheit und höchst individueller Einzelstücke. Inszenieren Sie Ihr zu Hause selbst, es macht einerseits großen Spaß, ist aber auch recht anspruchsvoll – denn es ist nicht immer einfach sein eigener Inneneinrichter zu sein. Wer aber für diese Aufgabe nach Inspiration sucht, ist bei chic24 gut aufgehoben. Darum präsentiert chic24 in seinem Online Shop ein stilsicheres und aufregendes Sortiment für die Bereiche Wohnen, Essen, Schlafen, Kinderzimmer, Bad, und Garten. Was für uns zählt, ist die Ausstrahlung, das Design und die handwerkliche Qualität jedes einzelnen Stückes.

Über Houzz

Houzz ist die weltweit führende Plattform für Interior Design, Architektur und Wohnen. Sie inspiriert alle, die ihre eigenen vier Wände umgestalten möchten, und bringt sie mit Einrichtungsexperten zusammen, die ihre Wunschprojekte umsetzen. Per Computer, Smartphone oder Tablet können sie sich austauschen, Expertenprojekte kommentieren und bewerten, nach Rat fragen, Produkte suchen oder den richtigen Fachmann finden. Über neun Millionen Fotos bieten den mehr als 35 Millionen aktiven Usern weltweit Designideen, um ihr Zuhause nach ihrem ganz persönlichen Geschmack um- und neuzugestalten. Ob skandinavisch, mediterran oder Landhaus: Auf Houzz sind alle Wohntrends und Einrichtungsstile vertreten. Die Houzz-App ist für iOS und Android verfügbar. Mit der Sketch-Integration haben App-Nutzer die Möglichkeit, Räume interaktiv um- und neuzugestalten, indem sie beispielsweise Grundrisse skizzieren, Einrichtungsgegenstände in Raumfotos platzieren und diese mit Stickern und Notizen versehen. Houzz wurde 2009 von dem Ehepaar Adi Tatarko und Alon Cohen gegründet, zunächst als privates Projekt. Der Hauptsitz befindet sich in Palo Alto, Kalifornien, USA. Das Unternehmen hat weitere internationale Büros in Berlin, Moskau, Sydney und Tokio.

Weitere Informationen unter: Houzz.de

# # #


Kommentar eingeben